Schlagwort: Überfall

Mann in Leherheide brutal zusammengeschlagen

In der Nacht zum Sonntag, 6. Oktober, kam es in Bremerhaven-Leherheide zu einer gefährlichen Körperverletzung, wie die Polizei heute mitteilte. Gegen 1.30 Uhr wartete in der Hans-Böckler-Straße ein junger Mann an der Bushaltestelle in Höhe der ARAL-Tankstelle. Der 32-Jährige sah gerade auf den Fahrplan, als er von hinten...

Tankstelle in Brake überfallen

Eine Tankstelle in der Breiten Straße in Brake ist am Donnerstag, 3. Oktober, gegen 20.50 Uhr überfallen worden. Derunbekannte Täter bedrohte die 18-jährige Angestellte mit einem Messer. Aus Tankstelle geflüchtet Er forderte sie auf, das Bargeld herauszugeben. Nachdem sie ihm Geld ausgehändigt wurde, griff er selbst nochmals in die...

Zwei Männer überfallen 78-Jährigen in Langen

Raub in Langen: Zwei unbekannte Männer sollen einem 78-Jährigen in einem Waldstück im Bereich Hinter dem Heidacker das Handy geklaut haben. Dabei hatten die Täter ihr Opfer nach Polizeiangaben mit Gewalt zu Boden gedrückt. Zeugen gesucht Der Vorfall ereignete sich am Sonntagmorgen gegen 10 Uhr. Das Polizeikommissariat Geestland...

Vermummter Mann überfällt Kiosk in Lehe

Ein vermummter Räuber hat am Montagnachmittag einen Kiosk in der Nähe des Bahnhofs in Bremerhaven-Lehe überfallen. Laut Polizei flüchtete der Täter mit Geld und Zigaretten. Flucht in Richtung Bahnhof Der etwa 18 bis 20 Jahre Mann betrat den Kiosk am Bürgermeister-Kirschbaum-Platz gegen 17 Uhr, schilderte eine Kiosk-Mitarbeiterin der...

Ermittlungen nach Überfall auf Bremer AfD-Chef Magnitz eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Bremen hat die Ermittlungen zu einem Angriff auf den AfD-Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz eingestellt. Von hinten attackiert „Ein Tatverdächtiger ist nicht ermittelt worden“, sagte Behördensprecher Frank Passade am Montag. Der Bremer Landeschef der rechtspopulistischen Partei war am 7. Januar hinterrücks von Unbekannten niedergeworfen worden. Mit dem Kopf...