Schlagwort: Urteil

Auf den Überfall folgt die Therapie

Das Landgericht Verden hat zwei Männer wegen schweren Raubes in Hellwege zu mehrjährigen Haftstrafen und Drogenentzug verurteilt. Mit der erhofften Beute wird es nichts 80.000 Euro Beute wollten zwei 24 und 34 Jahre alte Angeklagte im November 2018 bei einem Überfall in Hellwege im Landkreis Rotenburg machen. Kassiert haben sie...

Bundesgericht: Kükentöten ist rechtmäßig

Das Bundesverwaltungsgericht hat das massenhafte Töten männlicher Küken in der Legehennenzucht vorerst noch als rechtmäßig bestätigt. Bis zur Einführung von alternativen Verfahren zur Geschlechtsbestimmung im Hühnerei dürften Brutbetriebe männliche Küken weiter töten, urteilte das Gericht in Leipzig am Donnerstag. Fortsetzung der Praxis sei noch rechtmäßig Die wirtschaftlichen Interessen...

Horror-Behandlung: Zahnarzt wegen Körperverletzung verurteilt

Er zog einer Patientin unter Vollnarkose 15 Zähne, darunter zehn gesunde: Ein 55-jähriger Zahnarzt wurde jetzt vor dem Amtsgericht Hamburg wegen gravierender Behandlungsfehler zu anderthalb Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. Zahnarzt muss Schmerzensgeld zahlen Der 55-Jährige habe sich in vier Fällen der vorsätzlichen Körperverletzung schuldig gemacht, sagte Richterin Jessica Oeser...