Schlagwort: Vandalismus

Vandalismus in Leherheide: „Hier brennt’s jetzt richtig“

Alarmstimmung in Leherheide, es gibt eine große Zerstörungswut. Überall Vandalismus. „Allein an Leherheider Schulgebäuden haben wir Schäden über gut 45.000 Euro“, sagte Holger Schneeberg, technischer Betriebsleiter bei Seestadt-Immobilien, kürzlich auf der Stadtteilkonferenz. Betriebsleiter Schneeberg: Hier brennt’s jetzt richtig „Für uns ist Leherheide dieses Jahr Vandalismus-Schwerpunkt“, berichtete Schneeberg „Wir haben...

Nach Vandalismus-Attacke: Neuer Bücherschrank in Leherheide eröffnet

Die ersten Bücher waren verbrannt: Vandalen haben den ersten öffentlichen Bücherschrank für Leherheide, eine ausrangierte Telefonzelle, vor einem halben Jahr zerstört. Doch die Leherheider dachten sich: „Jetzt erst recht“. Und die Privatinitiative des ersten Bücherschranks hat ein neues Telefonhäuschen organisiert. Und dafür auch einen neuen, cleveren  Platz ausgetüftelt: Genau...

Bad Bederkesa: Schmierfinken verschandeln den Ortskern

Graffiti am Amtshaus, Schmierereien auf öffentlichen Stadtplänen, Bänke im Kanal – Unbekannte haben im Ortskern von Bad Bederkesa eine vandalistische Spur gezogen. Beim Verschönerungsverein ist man verärgert Vertreter der betroffenen Vereine zeigen sich empört. Beim Verschönerungsverein, er unterhält die Amtsscheune am See, ist man verärgert, weil die ausgehängten Informationen...

Bad Bederkesa: Randalierer verwüsten Vereinsgelände

Da sind wohl Krawallbrüder am Zug gewesen – Schmierereien an der Fassade des Bootshauses, ein zerstörter Schaukasten, zersplitterte Zaunpfähle und verbeulte Mülleimer: Den Wassersport-Freunden bot sich auf ihrem Vereinsgelände am Hadelner Kanal ein Bild der Verwüstung. „Unbekannte haben im Zeitraum zwischen Karfreitag und Ostersonntag dort ihr Unwesen getrieben“,...