Schlagwort: Verpackung

Bremerhaven: 79 Schnellecke-Mitarbeiter ab Silvester arbeitslos

Für 79 Mitarbeiter des Verpackungslogistik-Konzerns Schnellecke gehen an Silvester die Lichter aus. Am 31. Dezember schließt der Bremerhavener Standort des international agierenden Unternehmens. Dieses hatte mit einem Sozialplan übers Jahr verteilt bereits 78 Beschäftigten gekündigt. Etappenweise Kündigungen seit Frühjahr „Das ging seit Frühjahr etappenweise, in Stufen“, erklärte am...

Aus Algen werden Lebensmittelkartons

In der Restaurantkette Nordsee könnte es bald Verpackungen aus Algen geben. Mak-Pak nennt sich das wissenschaftliche Projekt zusammen mit dem Alfred-Wegener-Institut und der Hochschule Bremerhaven. Letztere übernimmt die Leitung und Koordination für das auf zwei angelegte Projekt. Ziel ist es, eine nachhaltige Verpackungslösung aus Makroalgen für den Lebensmittelhandel zu...

Bremerhavener Forscher wollen essbare Verpackung aus Algen für Lebensmittel entwickeln

Angesichts steigender Verpackungsabfälle in der Gastronomie wollen Forscher mit der Restaurantkette Nordsee Lebensmittelbehälter aus Algen entwickeln. Die Hochschule Bremerhaven, das Alfred-Wegener-Institut und die Fisch-Fast-Food- Kette stellen das auf zwei Jahre angelegte und mit Bundesmittel geförderte Projekt am Mittwoch vor. Nachhaltig produzierte Verpackung Ziel sei es, eine nachhaltig produzierte...

Bremerhavener Studenten sollen 17-Meter-Pottwal verpacken

Wie verpackt man eigentlich einen Wal? Dieser ungewöhnlichen Frage gingen Studenten der Hochschule Bremerhaven nach, denn das Deutsche Schiffahrtsmuseum (DSM) veranstaltete einen Wettbewerb zu dem Thema. Grund: Das Pottwalskelett des Museums muss während des anhaltenden Umbaus vor Stößen, Staub und Feuchtigkeit geschützt werden. Wal ist keine Europalette Die...