Schlagwort: Wesermarsch

Planer ermitteln Mobilfunklöcher in der Wesermarsch

Der Landkreis treibt nicht nur den Breitbandausbau voran. Auch die Mobilfunklöcher sollen verschwinden. Im vergangenen Jahr hatten Bürger die Gelegenheit, Versorgungslücken zu melden. Diese Meldungen wurden von dem Wiesbadener Planungsbüro Seim und Partner gesichtet und ausgewertet. Handlungsbedarf in der Gemeinde Ovelgönne Die Ergebnisse liegen jetzt vor. Handlungsbedarf gibt...

In der Wesermarsch wollen viele Jäger werden

Bernhard Martens ist der Kreisjägermeister und kann es kaum glauben. So viele Anmeldungen zur Jägerausbildung wie in diesem Jahr  hat er für gewöhnlich nicht. „Ich bin jetzt bei 25“, sagte er wenige Tage nach Beginn des neuen Lehrgangs. „Gerade heute rief jemand an, der noch einsteigen will.“ Viele...

Gas-Alarm in Sehestedt – Feuerwehr unterwegs

Die Feuerwehr und die Polizei rückten in Sehestedt in der Gemeinde Jade (Landkreis Wesermarsch) zum Einsatz aus. Gegen 11 Uhr meldete die Großleitstelle Oldenburg einen Gas-Austritt an der Schnepfenstraße in Sehestedt in der Gemeinde Jade.  Gartenarbeiten als Ursache Mittlerweile wurde der Grund füür den Gasaustritt gemeldet. Bei Gartenarbeiten durch...

Wesermarsch immer noch keine geeinte Urlaubsregion

Butjadingen und Nordenham müssen beim Tourismus enger zusammenarbeiten. Das ist in letzter Zeit immer wieder betont worden. Gesprächsrunden fanden statt, erste Aktionen angestoßen. Und trotzdem scheint es immer noch zu haken: Im Urlaubsmagazin 2019 für Butjadingen, Jade und Stadland wird Nordenham kaum erwähnt.  Ein Landkreis, zwei Urlaubsmagazine Wo liegt...

Sänger aus der Wesermarsch erobern Rom

Eine Woche in Rom und das bei sommerlichen Temperaturen – rund 550 Chorsänger aus dem Oldenburger Land sind zurzeit in der italienischen Metropole zu Gast. Mittendrin: Sänger aus Nordenham und Brake. Sightseeing und Auftritte So lässt es sich gut in Rom aushalten: Eine Woche lang besuchen die Mitglieder...

Brake: Ausbau der Rönnel ist geplant

Der Deich ist in einem gutem Zustand, das Braker Siel nicht. Um diese Schwachstelle in der Deichlinie zu beseitigen, plant der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) umfangreiche Maßnahmen am Braker Siel und der Rönnel. Sicherheitstor brachte Zeit Kai Wienken, NLWKN-Geschäftsbereichsleiter in Brake, stellte im jüngsten...

Mädchen in Brake sexuell belästigt

Ein 15-jähriges Mädchen ist am Bahnsteig des Braker Bahnhofs am Donnerstag, 20. September, von einem 50-jährigen Mann sexuell belästigt. Das gab die Polizei erst an diesem Donnerstag bekannt. Am Bein angefasst Das Mädchen saß laut Polizeimeldung zwischen 9.30 und 9.50 Uhr auf einer Bank, um dort auf einen...