Schlagwort: Windkraft

Hamburger SPD bringt Offshore-Terminal ins Spiel

Einen Offshore-Windkraft-Terminal an der Elbe hat der hafenpolitische Sprecher der Hamburger SPD-Bürgerschaftsfraktion, Joachim Seeler, ins Spiel gebracht. „Wenn Bremen nicht mehr will, dann bieten wir eben die Flächen an“, sagte Seeler. 42 Hektar Gewerbefläche Als Standort käme das Hafenentwicklungsgebiet Steinwerder-Süd infrage. Dort sollen in den kommenden zwei bis...

Bremerhaven: 100 Millionen Euro für Windradhersteller Senvion

Der insolvente Windrad-Hersteller Senvion hat sich nach eigenen Angaben einen dringend benötigten Kreditvertrag über 100 Millionen Euro gesichert. Das Unternehmen  betreibt das letzte Windanlagen-Werk in Bremerhaven mit etwa 230 Mitarbeitern. Geschäfte weiterführen Der Kredit mit einer Laufzeit von 12 Monaten ermögliche „die Fortführung der Geschäftstätigkeit“, erklärte Senvion. Senvion hatte vergangene Woche Insolvenz in Eigenverwaltung...

Siemens mietet Halle für Material in Bremerhaven

Der Windanlagenhersteller Siemens Gamesa hat im Industriegebiet Speckenbüttel eine große Halle gemietet, um offenbar von dort die Produktionsanlagen in Cuxhaven mit Material zu versorgen. Im Cuxhavener Werk soll es Platzprobleme geben. Pacht für vier Jahre Siemens soll die mehr als 13.000 Quadratmeter große Halle am Grauwallring für vier...

OTB-Prozess: Richter erklären Bauplanung für rechtswidrig

Der Offshore-Terminal Bremerhaven (OTB) darf vorerst nicht gebaut werden. Das hat heute das Verwaltungsgericht Bremen entschieden. Der Planfeststellungsbeschluss sei rechtsfehlerhaft und dürfe nicht vollzogen werden. Allerdings: Er wird nicht aufgehoben. Es müssen aber die fehlerhaften Bereiche nachgebessert werden. Gericht: Daten sind nicht hinreichend überprüft worden Das Gericht beanstandete...

Steelwind in Nordenham verlängert Kurzarbeit

Seit November vergangenen Jahres wird bei Steelwind in Nordenham-Blexen kurzgearbeitet. Die Kurzarbeit wird nun bis April verlängert. 260 Mitarbeiter in Blexen Das hat auf Anfrage die Dillinger Hütte, Mutterkonzern von Steelwind mitgeteilt. Steelwind baut in Blexen Fundamente und Verbindungsschäfte für Offshore-Windkraftanlagen. Das Unternehmen leidet aktuell unter einer Flaute...

Klage gegen Pläne zum Windpark-Ausbau im Cuxland

Die Pläne für den Windpark-Ausbau im Kreis bleiben eine umstrittene Angelegenheit. Gleich fünf Klagen gegen die Raumordnung, die der Kreistag im Landkreis Cuxhaven im vergangenen Jahr auf den Weg gebracht hat, sind beim Oberverwaltungsgericht Lüneburg eingegangen. Kriterien festgelegt Das bestätigte Kreis-Bauamtsleiter Andreas Eickmann auf Nachfrage von nord24. Die Raumordnung...