Schlagwort: Wölfe

Steinfeld: Jäger begegnen mindestens sieben Wölfen

In Steinfeld nahe Zeven haben Wölfe am Wochenende für das Ende einer Drückjagd gesorgt. Wild aus Steinfeld vertrieben Mindestens sieben Tieren zogen laut Augenzeugen mitten durch ein Jagdrevier. Danach war sämtliches Wild vertrieben und an Jagd nicht mehr zu denken. Wie Beteiligte die Begegnung mit den Wölfen erlebt...

Bundestag beschließt erleichterten Abschuss von Wölfen

Wölfe dürfen in Zukunft einfacher abgeschossen werden, um Schafe und andere Nutztiere vor dem Raubtier zu schützen. Gegen die Stimmen der gesamten Opposition verabschiedete der Bundestag am Donnerstag ein entsprechendes Gesetz, auf das sich die große Koalition nach monatelangem Ringen verständigt hatte. 2067 Nutztiere gerissen „Die Neuregelung zeigt,...

Schäfer demonstrieren für Jagd auf Wölfe in Hannover

Schäfer und Weidetierhalter wollen am Montag (16. Dezember) mit dem Aktionsbündnis „Aktives Wolfsbündnis“ gegen die Ausbreitung der Wölfe vor dem Niedersächsischen Landtag in Hannover demonstrieren. „Der Staat lässt seine Bürger im Stich und Eltern sind zunehmend in Sorge“, teilte der Förderverein der Deutschen Schafhaltung in Winsen/Luhe am Samstag...

Unangepasstes Fluchtverhalten: Wildschafe fallen Wölfen zum Opfer

Die Rückkehr der Wölfe könnte in Deutschland langfristig zum Aussterben der Wildschafe führen. Das liegt auch an dem unangepassten Fluchtverhalten der Mufflons.  Das sagt der Nabu-Artenschutzexperte „Sollte sich der Wolf bundesweit etablieren, so ist nicht davon auszugehen, dass die Population in Deutschland dauerhaft bestehen wird“, sagte dazu Nabu-Artenschutzexperte Sebastian...

Schutz vor Wölfen: Hunde beißen Artgenossen im Cuxland

Zwei Herdenschutzhunde der Rasse Kangal verließen „ihr“ Areal nahe des Langenmoors in der Börde Lamstedt und verletzten andere Hunde durch Bisse im zehn Kilometer entfernten Alfstedt bei Bremervörde. Schutz vor Wolf Herdenschutzhunde leisten wertvolle Dienste. Doch jetzt kam es in der Börde Lamstedt zum Konflikt: Statt nur die...

Bauern demonstrieren am Samstag gegen den Wolf

Gegen die Ausbreitung des Wolfs protestieren die Kreislandvolkverbände, Deichverbände und Kreislandfrauenverbände der Wesermarsch und Frieslands sowie der Landesschafzuchtverband Weser-Ems am kommenden Samstag, 12. Mai. Die Kundgebung beginnt um 10.30 Uhr an der Küstenschutzhalle des II. Oldenburgischen Deichbandes in der Nähe von Sehestedt. Drei nachgewiesene Übergriffe Bislang hat es in...