Ailton kommt mit den Werder-Oldies in den Bürgerpark

Ailton kommt in den Bürgerpark. Der Kult-Brasilianer ist am Sonnabend, 15. Juli, mit der Traditionsmannschaft von Werder Bremen in Bremerhaven am Ball. Werders Oldies treten gegen den ESC Geestemünde an.

Kunstrasenplatz wird eingeweiht

Mit dem Freundschaftsspiel wird der Kunstrasenplatz im Bürgerpark eingeweiht. Der ESC hatte lange für das Allwetterspielfeld gekämpft. Den Kontakt zu Werder knüpfte Wolfgang Weber. Der ehemalige FTG-Torwart ist ein Freund von Dieter Burdenski. Burdenski managt Werders Traditionself.

Weitere prominente Kicker neben Ailton

Ailton ist nicht der einzige namhafte Ex-Profi, der am 15. Juli im Bürgerpark auftritt. Auch Frank Neubarth, Günter Hermann und Mirko Votava sind dabei. Das Tor wird der frühere Nationalkeeper Burdenski hüten.

ESC hofft auf eine gute Kulisse

Der ESC hofft eine gute Kulisse. Kürzlich wollten 700 Zuschauer den Auftritt der Traditionself von Borussia Mönchengladbach in Nordholz sehen. Das Spiel gegen die Werder-Oldies beginnt um 16 Uhr. Karten gibt es nur an der Tageskasse.

Dietmar Rose

Dietmar Rose

zeige alle Beiträge

Dietmar Rose ist Sportredakteur bei der Nordsee-Zeitung mit den Schwerpunkten Fußball, Basketball und Tennis. Der gebürtige Münsteraner kam 1997 nach seinem Studium nach Bremerhaven.