54-jähriger Nordenhamer geht mit Axt auf seine Nachbarn los

Ein 54-jähriger Anwohner der Straße Hoher Weg im Nordenhamer Stadtteil Friedrich-August-Hütte ist am Mittwochabend mit einer Axt auf seinen 25-jährigen Nachbarn und dessen zwei Gäste losgegangen.

Täter mit mehr als zwei Promille

Die drei jungen Männer konnten den Angreifer stoppen und den Einsatz der Axt verhindern. Zeugen alarmierten die Polizei. Der 54-Jährige wurde festgenommen. Er war erheblich alkoholisiert. Ein Test ergab einen Wert von mehr als zwei Promille.

Am Donnerstag auf freien Fuß gesetzt

Nach einer Nacht im polizeilichen Gewahrsam wurde der Mann am Donnerstag nach Hause entlassen. Gegen ihn wird nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung ermittelt.