Bahndamm soll für Radler und Wanderer noch attraktiver werden

Der Bahndamm verbindet Nordenham mit Butjadingen und gehört zu den beliebtesten Rad- und Wanderstrecken in der nördlichen Wesermarsch. Die Stadt Nordenham und die Gemeinde Butjadingen wollen den Weg noch attraktiver machen.

Von Nordenham bis Mitteldeich

Der Weg führt von Nordenham bis Mitteldeich. Die Strecke ist 14 Kilometer lang. Der Weg soll durchgängig eine Breite von 1,50 Metern bekommen und einen Belag, der angenehm zum Radeln ist. Außerdem sind Fahrrad-Reparatur-Stationen und Rastplätze geplant.  Zudem Infotafeln, die die Geschichte der Butjadinger Bahn erklären, die einst auf dieser Trasse fuhr.

Hoffen auf Zuschüsse

Nun hoffen die Stadt Nordenham und die Gemeinde Butjadingen auf Zuschüsse aus dem EU-Förderprogramm Leader. Die Gesamtkosten werden auf knapp 300.000 Euro kalkuliert.