Brake: Polizei erwischt betrunkenen Sattelzug-Fahrer

Unter Alkoholeinfluss war ein 55 Jahre alter Mann aus Ungarn mit einem Sattelzug unterwegs. Die Polizei erwischte ihn Montagmorgen auf der Bundesstraße 212.

Beamte kontrollieren Fahren

Der Fahrer wurde gegen 7.50 Uhr von Beamten der Polizei Brake kontrolliert. Der 55-jährige Ungar fiel den Polizisten auf der B212  in Höhe der B211 auf und wurde gestoppt.

Alkoholgeruch festgestellt

Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von mehr als 1,4 Promille. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Ihm musste eine Blutprobe entnommen werden, sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Zur Sicherung des Strafvollstreckungsanspruchs musste er eine Sicherheitsleistung hinterlegen.