Braker Landesliga-Fußballer zahlen als Neuling Lehrgeld

Wieder Lehrgeld gezahlt: Aufsteiger SV Brake verlor in der Fußball-Landesliga im vierten Spiel zum dritten Mal. Am Sonntag gab es im zweiten Heimspiel die erste Heimniederlage. Gegen den SV Holthausen/Biene stand es nach 90 Minuten 0:2.

Der Schuh drückt vorne

Der Schuh bei den Brakern drückt in der Offensive. Bei allen drei Niederlagen gelang ihnen kein Tor. In der Defensive zeigte der SVB gegen die Emsländer eine gute Leistung.

Nach vier Spieltagen auf einem Abstiegsplatz

Ein Foulelfmeter in der 71. Minute leitete die Pleite der Braker ein. Die Gastgeber zeigten zwar eine große Einsatzfreude und spielten taktisch diszipliniert, erarbeiteten sich aber wenige gute Torchancen und stehen nach vier Spieltagen auf einem Abstiegsplatz.

Nikola Mihajlov

Nikola Mihajlov

zeige alle Beiträge

Der gebürtige Viersener ist seit September 2016 Sportredakteur der Kreiszeitung Wesermarsch. Davor war er 14 Jahre lang freiberuflich für die KZW und die Nordsee-Zeitung aktiv. Vor seinem Volontariat bei der NZ arbeitete Nikola Mihajlov als freier Mitarbeiter bei der Rheinischen Post. Er studierte Kommunikationswissenschaft an der Universität Essen.