Die vier guten Geister vom Blexer Deich

Sie nennen sich die Vier vom Deich. Sie wollen anonym bleiben. Die Vier sind die guten Geister von Blexen. Sie werden aktiv, wenn es um die Dorfverschönerung geht.

Aussichtsplattform neu gestaltet

In Blexen gibt es beim Flugplatz eine Aussichtsplattform. Von dort genießt man einen prächtigen Blick auf Bremerhaven und die Außenweser. Die Vier vom Deich haben dort Infotafeln installiert, einen Windanzeiger gebaut, das Nordenhamer Wappen und das Niedersachsen-Pferd als Tafel aufgehängt, Mülleimer aufgestellt und vieles mehr getan. „Wir wollen helfen“, sagt einer der vier. Etwas tun, nicht nur reden.