Anzeige

Farbexplosionen: Holi-Festival in Rodenkirchen begeistert

Ein Holi-Festival ist die wohl bunteste Party der Welt. Ursprünglich kommt es aus Indien, wo es traditionell als Frühlingsfest zelebriert wird. Seit einigen Jahren wird das Holi auf der ganzen Welt als kommerzielles Event gefeiert. Zum dritten Mal schlug die Farbbombe nun in Rodenkirchen ein.

Discjockeys sorgen für laute Musik

Rund 1500 Besucher waren auf den Marktplatz gekommen, um den Farbenrausch mitzuerleben. Für laute Musik sorgten sieben Discjockeys. Zu den Beats von Lockvogel, den Housedestroyern, Nicky Jones und einigen mehr tanzten und feierten die überwiegend jungen Festival-Besucher ausgelassen vor der Bühne.

Bunt gefärbtes Reimehl mach Holi-Festival aus

Bei der Farbe, die bei dem Holi durch die Luft geworfen wird, handelt es sich um bunt gefärbtes Reismehl. Im vergangenen Jahr wurde noch Maispulver verwendet. Doch Reismehl ist noch feinkörniger und  noch einfacher aus den Klamotten zu bekommen.  Vor ein paar Jahren musste das Farbpulver noch aus Indien importiert werden. Mittlerweile wird es auch in Deutschland angeboten.