Flugzeugabsturz: Wrackteile in Tossens gefunden – Zeugen gesucht

Nachdem am Sonntagabend vermutlich ein Kleinflugzeug in den Jadebusen gestürzt ist, haben die Such- und Rettungskräfte ihre Arbeit fortgesetzt. Dabei stießen sie auch auf Wrackteile, die in Tossens in Butjadingen (Landkreis Wesermarsch) angespült wurden.

Flugkorridor wird abgesucht.

„Aufgrund der in Tossens angeschwemmten Wrackteile wird die Suchaktion mit einem Hubschrauber ausgeweitet und der gesamte Bereich des möglichen Flugkorridors bis nach Tossens abgesucht“, teilte die Polizei am Dienstagnachmittag mit.

Die Polizei bittet um Mithilfe

Dabei hofft die Polizei auf Zeugenhinweise. Personen, die am Sonntagabend in der Zeit von 18.20 bis 19.30 Uhr im Bereich Tossens ein Flugzeug gehört oder gesehen haben beziehungsweise anderweitig Angaben dazu machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Wilhelmshaven unter 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Frank Lorenz

Frank Lorenz

zeige alle Beiträge

Frank Lorenz, Jahrgang 1982, stammt aus Bremerhaven und ist seit 2008 Redakteur bei der Kreiszeitung Wesermarsch. Er studierte Journalismus und Technische Kommunikation im Ruhrgebiet und volontierte bei der Nordsee-Zeitung.