Fußball: Bezirksliga-Aufsteiger Esenshamm rüstet Kader auf

Nach dem Aufstieg von Schwarz-Rot Esenshamm in die Fußball-Bezirksliga bastelt der Vorsitzende Siegfried Adamietz weiterhin an der neuen Mannschaft. Die nächsten Neuzugänge stehen fest.

Aus Bremerhaven gekommen

Von Galatasaray Bremerhaven (Kreisliga Bremerhaven) wechseln Torwart Vatan Kirhan und Angreifer Birol Kücüközarslan zu den Esenshammern. Bislang hatten die Schwarz-Roten mit Grzegorz Kolmajer nur einen Torhüter. Vom AT Rodenkirchen (2. Kreisklasse) schloss sich Stürmer Muhamad Rizai dem Kreisliga-Meister an.

Fünf Neuzugänge sind fix

Somit stehen fünf Neuzugänge bei den Esenshammern fest. Zuvor hatte Adamietz Normen Hartmann vom Bezirksligisten TSV Abbehausen und Meric Özdemir (SV Hicretspor Delmenhorst (1. Kreisklasse) geholt.

Drei Spieler gehen zum ESV Nordenham

Der aktuellste Abgang ist Suliman Ibrahim. Ebenso Jean-Claude Rebehn und Mustafa Seker hat er mit Kreisliga-Absteiger ESV Nordenham (1. Kreisklasse) einen neuen Klub gefunden. SRE verlassen haben auch Torwart Calvin Gätje, Eric Beyer-Franzen (SFL Bremerhaven/Bremen-Liga) und Dominik Schwarting (SV Brake/Bezirksliga).

Mit wem Siegfried Adamietz noch so alles plant, lest ihr am Freitag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Nikola Mihajlov

Nikola Mihajlov

zeige alle Beiträge

Der gebürtige Viersener ist seit September 2016 Sportredakteur der Kreiszeitung Wesermarsch. Davor war er 14 Jahre lang freiberuflich für die KZW und die Nordsee-Zeitung aktiv. Vor seinem Volontariat bei der NZ arbeitete Nikola Mihajlov als freier Mitarbeiter bei der Rheinischen Post. Er studierte Kommunikationswissenschaft an der Universität Essen.