Mitglieder des FC Stollhamm richten Fußballplatz her

Die Mitglieder des FC Stollhamm haben in Eigenleistung ihren Fußballplatz wieder hergerichtet. Der Vorsitzende des Vereins, Volker Morisse, freute sich über die positive Entwicklung auf dem Sportplatz in Butjadingen. „Somit kommen wir dem Ziel Punktspielbetrieb in Stollhamm erheblich näher“, so Morisse.

Ballfangzaun fehlt noch

Lediglich der Aufbau eines Ballfangzaunes könne vom FC Stollhamm nicht alleine bewältigt werden. Hier müsse die Gemeinde Butjadingen noch aktiv werden. Während der alte Platz wieder für den Fußball hergerichtet wird, soll der neuere Platz an der Ulmenstraße zu einem Klootschießer-Leistungszentrum umfunktioniert werden.

NFV sperrte die Plätze

Beide Plätze waren zuletzt in einem so schlechten Zustand, dass sie vom Niedersächsischen Fußball-Verband (NFV) wegen Verletzungsgefahr für Punktspiele gesperrt wurden.