In Burhave fliegen jetzt auch die Dartpfeile

Im Schützenverein Nordseebad Burhave steht seit einiger Zeit das Bullseye im Mittelpunkt. Der Klub hat eine Dartsparte gegründet. Seither lockt das Präzisionsspiel wöchentlich Punktejäger ins Schützenhaus.

Großes Interesse an Probeabenden

An drei Schnupperabenden stellte der Verein erstmals Darts vor. Unterstützung erhielten die Burhaver von Udo Lienemann, dem Vorsitzenden des Seefelder TV und dortigen Leiter der Dartsparte. Er stand den Dart-Neulingen mit Rat und Tat zur Seite und führte sie in die Welt des Wurfsports ein.

Auch in der Liga aktiv

Das Interesse für die Sportart war groß, sodass die neue Abteilung gegründet wurde. Spartenleiterin ist Nicole von Aswegen-Hansing. Obwohl der Spaß im Vordergrund steht, nimm der Verein jetzt auch am Ligaspielbetrieb teil.

Wer die Idee zur Dart-Abteilung hatte, lest ihr am Freitag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Nikola Mihajlov

Nikola Mihajlov

zeige alle Beiträge

Der gebürtige Viersener ist seit September 2016 Sportredakteur der Kreiszeitung Wesermarsch. Davor war er 14 Jahre lang freiberuflich für die KZW und die Nordsee-Zeitung aktiv. Vor seinem Volontariat bei der NZ arbeitete Nikola Mihajlov als freier Mitarbeiter bei der Rheinischen Post. Er studierte Kommunikationswissenschaft an der Universität Essen.