Jetzt auch Darts: Burhaver Schützenverein lädt ein

Einen interessanten Mix aus sportlichem Schießen und vielfältiger Geselligkeit bietet der Schützenverein Burhave mittlerweile seit vielen Jahrzehnten an. Jetzt hat der Verein einige Neuigkeiten im Angebot, die von heute an vorgestellt werden.

Mittwochs ist Schnuppertag

Jeweils mittwochs zwischen 17 und 21 Uhr jedem Interessierten die Tür des Vereinsheimes in der Straße Achtern Diek 106 offen. Am 9., 16. und 23. Januar wird den Besuchern einiges geboten.

Viel Technik verbaut

Im Schützenhaus hat der Verein viele Tausend Euro in die Technik investiert. Auf Monitoren an den Schießständen und auf einem großen Fernseher im Clubraum können die Ergebnisse mitverfolgt werden. Vorbei sind auch die Zeiten, in denen nur mit herkömmlichen Waffen und Munition geschossen wurde. Elektronische Gewehre sind auf dem Vormarsch und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Kleine und große Pfeile

Auch das Bogenschießen hat im Burhaver Verein seit Jahren einen hohen Stellenwert. Außerdem ist der Schützenverein dabei, eine neu Darts-Sparte ins Leben zu rufen. All das und viele weitere Aktionen können die Besucher heute Abend sowie an den kommenden beiden Mittwochen erleben.