Laute Musik und Remmidemmi: Das Andy’s in Tossens geht wieder los

Einmal im Jahr gibt es in Tossens statt ländlicher Idylle laute Musik auf die Ohren. Am 3. August geht das Festival „Andy ist auf einem Tennisturnier“ in die sechste Runde. Ein Wochenende heißt es dann: Konzerte und Party auf dem Resthof in Tossens. 

Von Rap bis Rock

Headliner sind dieses Jahr der Rapper Weekend und die Berliner Band Rakede. Auf der Bühne gibt es eine bunte Mischung von Rock über Elektro bis zu Rap. „Unser Line-Up ist vollkommen, wenn jeder von uns etwas findet, das er mag“, sagt Mitbegründer und Organisator Wladimir Müller.

Deichkind-Song

Der außergewöhnliche Name hat seinen Ursprung im Deichkind-Song Remmidemmi („Deine Eltern sind auf einem Tennisturnier. Du machst eine Party. Wie nett von dir.“) und Andy, dem Vater von Kilian Schneider aus dem Andy’s-Team, der ursprünglich auf dem Hof gewohnt hat.

1000 Besucher

Insgesamt 1000 Besucher können in diesem Jahr zum „Andy ist auf einem Tennisturnier“. „400 Karten haben wir schon verkauft. Die meisten Tickets verkaufen wir in der Woche davor und an der Abendkasse“, weiß Wladimir Müller. Karten gibt es im Vorverkauf unter www.dasandys.de.

Stefanie Jürgensen

Stefanie Jürgensen

zeige alle Beiträge

Stefanie Jürgensen kommt aus Schleswig-Holstein. Sie hat Öffentlichkeitsarbeit in Kiel und Norwegen studiert und absolviert ein Masterstudium im Bereich Journalismus in Kiel. Im September 2016 hat sie ein Volontariat bei der NORDSEE-ZEITUNG begonnen.