Leichtathleten des SV Nordenham eilen von Rekord zu Rekord

Beim Pfingstsportfest in Zeven haben die Leichtathleten und Leichtathletinnen des SV Nordenham starke Leistungen gezeigt. Jule Wachtendorf (Jahrgang 2004) gewann den Vorlauf in der U18-Klasse über 100 Meter bei starkem Gegenwind in 12,95 Sekunden. Im A-Finale kam die 14-jährige in 12,47 Sekunden auf den zweiten Platz und schaffte die Norm für die deutschen U18-Meisterschaften.

Bestweite zweimal gesteigert

Der 18-jährige Joshua Bunz-Ebsen qualifizierte sich im 100-Meter-Vorlauf der U20-Klasse in 11,43 Sekunden für die Landesmeisterschaften. Der 16-jährige Hendrik Nordenholt stellte im Weitsprung zunächst mit 5,72 und danach mit 5,86 Metern eine neue Bestweite auf.

Um vier Sekunden schneller

Tammo Doerner verbesserte seine Bestzeit im 800-Meter-Lauf um vier Sekunden. Der 14-Jährige kam nach 2:17,35 Minuten ins Ziel.

Welch herausragenden Leistungen die Leichtathleten des SV Nordenham sonst noch ablieferten, lest ihr am Dienstag in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Nikola Mihajlov

Nikola Mihajlov

zeige alle Beiträge

Der gebürtige Viersener ist seit September 2016 Sportredakteur der Kreiszeitung Wesermarsch. Davor war er 14 Jahre lang freiberuflich für die KZW und die Nordsee-Zeitung aktiv. Vor seinem Volontariat bei der NZ arbeitete Nikola Mihajlov als freier Mitarbeiter bei der Rheinischen Post. Er studierte Kommunikationswissenschaft an der Universität Essen.