Mehr als 100 Ideen für den Tourismus in Butjadingen gesammelt

Wie kann man den Tourismus in Butjadingen voranbringen. 130Hoteliers, Gastronomen, Kaufleute, Touristiker und Mitglieder der Gemeindeverwaltung hatten beim 10. Tourismustag in der Stadt dazu eine Vielzahl von unterschiedlichen Vorschlägen.

Von Hundespielplatz bis Shoppingmeile

Sie reichten von der Öffnung der Spielscheune Burhave für Erwachsene an bestimmten Tagen über eine Seebrücke am Anleger in Eckwarderhörne hin zum Bau von Vier-Sterne-Themenhotels. Ein Hundespielplatz in Tossens, Segelschiffsausflüge für Familien, ein regelmäßiger Tanztee für Senioren und auch eine Shoppingmeile wurden ebenfalls in die Ideensammlung aufgenommen.

 

Wie sich die Zahl der Feriengäste entwickelt hat und was mit den Ideen jetzt passiert, lest Ihr am Dienstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.

Frank Lorenz

Frank Lorenz

zeige alle Beiträge

Frank Lorenz, Jahrgang 1982, stammt aus Bremerhaven und ist seit 2008 Redakteur bei der Kreiszeitung Wesermarsch. Er studierte Journalismus und Technische Kommunikation im Ruhrgebiet und volontierte bei der Nordsee-Zeitung.