Nordenham: Mehrere Bewerber für das Stadtfest 2020

Während die Vorbereitungen fürs Stadtfest in der kommenden Woche laufen, werden im Nordenhamer Rathaus die Weichen für das Stadtfestes 2020 und der weiteren Jahre gestellt.

Mehr Vielfalt erwünscht

Die Stadt hat die Ausrichtung des Stadtfests 2020 ausgeschrieben. „Es sind mehrere Bewerbungen eingegangen“, sagt die zuständige Amtsleiterin Uschi Wilkens. Das heiße allerdings nicht, dass der bisherige Veranstalter Peter Böseler außen vor ist. Der hat zwar bislang keine Bewerbung eingereicht, in der kommenden Woche aber ein Gespräch im Rathaus. Die Stadt wünscht sich neue Impulse und eine stärkere Beteiligung lokaler Bands und Kulturträger.

DSDS-Gewinner tritt auf

Noch im alten Stil wird das Stadtfest in der nächsten Woche gefeiert. Am Donnerstag, Freitag und Sonntag spielt abends je eine Band Partymusik. Am Sonntagnachmittag tritt Alphonso Williams auf dem Nordenhamer Marktplatz auf, Gewinner von „Deutschland sucht den Superstar“ im Jahr 2017.

Einzelheiten zu den Wünschen für ein vielfältigeres und lokaleres Nordenhamer Stadtfest lest Ihr am Samstag in der Kreiszeitung Wesermarsch.