Moorseer Mühle in Nordenham: Leiter verlässt Haus auf eigenen Wunsch

Dr. Jan Christoph Greim, der das Museum Moorseer Mühle seit Juni 2017 leitet, verlässt das Haus auf eigenen Wunsch zum Monatsende. Der 37-Jährige will zukünftig die Abteilung Handelskunde des Bremer Überseemuseums führen.

Stelle wird ausgeschrieben

Die Stelle des Museumsleiters soll so schnell wie möglich wiederbesetzt werden. Bis der Nachfolger oder die Nachfolgerin von Jan Christoph Greim feststeht, werden Hans-Rudolf Mengers, Vorsitzender des Rüstringer Heimatbundes, und Dr. Timothy Saunders, Leiter des Museums Nordenham, als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Jan Christoph Greim hat im Museum einige Veränderungen angestoßen. Wie es mit dem Haus jetzt, wo der Initiator Moorsee verlässt, weitergehen soll, lest Ihr am Sonnabend in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Timo Kühnemuth

Timo Kühnemuth

zeige alle Beiträge

Timo Kühnemuth ist gebürtiger Ostfriese und hat in Oldenburg Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaften studiert. Danach absolvierte er bei der Kreiszeitung Wesermarsch sein Volontariat. Von 2006 bis 2010 arbeitete er als Redakteur bei Zeitungen in Buxtehude und Delmenhorst. Seit April 2010 ist er wieder für die Kreiszeitung Wesermarsch im Einsatz.