Anzeige

Neue Geschäftsführerin für die Helios-Klinik Wesermarsch

Die Helios-Klinik Wesermarsch bekommt am 15. August eine neue Chefin. Annika Wolter tritt die Nachfolge von Birthe Kirberg an, die zukünftig die Helios-Klinik in Leezen (Mecklenburg-Vorpommern) leiten wird.

Engere Kooperation geplant

Annika Wolter ist bereits Geschäftsführerin der beiden Helios-Krankenhäuser in Cuxhaven. Der Standort Nordenham kommt jetzt noch dazu. Die 34-Jährige, die in Cuxhaven wohnt, möchte diese Chance nutzen, um die drei Kliniken noch enger miteinander zu verzahnen.

„Klinik ist auf einem guten Weg“

Die zukünftige Klinikgeschäftsführerin hat am Mittwoch deutlich gemacht, dass sie die Klinik auf einem Weg sieht. Sie werde den eingeschlagenen Kurs fortsetzen. Größere Veränderungen seien nicht geplant.

Timo Kühnemuth

Timo Kühnemuth

zeige alle Beiträge

Timo Kühnemuth ist gebürtiger Ostfriese und hat in Oldenburg Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaften studiert. Danach absolvierte er bei der Kreiszeitung Wesermarsch sein Volontariat. Von 2006 bis 2010 arbeitete er als Redakteur bei Zeitungen in Buxtehude und Delmenhorst. Seit April 2010 ist er wieder für die Kreiszeitung Wesermarsch im Einsatz.