Nordenham: Diese Züge der Nordwestbahn fallen wegen Krankheit aus

Auf der Bahnstrecke Nordenham-Bremen fallen am Montag vier Verbindungen der Nordwestbahn auf der Linie RS4 aus. Dabei handelt es sich um zwei Züge nach Bremen, die um 14.45 beziehungsweise um 17.45 Uhr in Nordenham losfahren sollten, sowie um die Züge von Bremen nach Nordenham mit den Abfahrtzeiten 16.10 und 22.10 Uhr am Bremer Hauptbahnhof.

Kurzfristig erkrankt

Grund für den Ausfall der Züge ist die kurzfristige Erkrankung eines Triebfahrzeugführers, den die Nordwestbahn nicht kompensieren kann, wie ein Unternehmenssprecher der Kreiszeitung mitteilte. Einen Schienenersatzverkehr habe man in der Kürze der Zeit nicht einrichten können.

Mehrere Züge fielen aus

Bereits Ende vergangener Woche hatten kranke Lokführer und Personalmangel bei der NWB dazu geführt, dass mehrere Züge im gesamten Netz der Nordwestbahn ausgefallen waren.

Frank Lorenz

Frank Lorenz

zeige alle Beiträge

Frank Lorenz, Jahrgang 1982, stammt aus Bremerhaven und ist seit 2008 Redakteur bei der Kreiszeitung Wesermarsch. Er studierte Journalismus und Technische Kommunikation im Ruhrgebiet und volontierte bei der Nordsee-Zeitung.