Nordenham: Seit Samstagvormittag ist die Martin-Pauls-Straße gesperrt

Eine der beiden wichtigsten Verbindungsstraßen in Nordenham ist am Samstagvormittag gesperrt worden: die Martin-Pauls-Straße.

Brücke über Blexer Sieltief wird erneuert

Dort wird die Brücke über das Blexer Sieltief erneuert. Anlieger, die von Süden kommen, können bis zum Helgoländer Damm durchfahren. Wer von Norden kommt, kann noch in die Hüttenstraße und Blexersander Straße einfahren. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Weihnachten dauern. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Hauptumleitung führt über die Bundesstraße 212.

Autofahrer müssen umdrehen

Trotzdem standen am Samstag immer wieder Autofahrer vor der Absperrung und mussten umdrehen. „Wir haben die Baustelle bewusst an einem Samstag in den Ferien eingerichtet, damit sich die Verkehrsteilnehmer langsam daran gewöhnen können“, sagt Hergen Hadeler von der Straßenverkehrsbehörde der Stadt Nordenham.