Nordenham soll neue Lidl-Filiale bekommen

Die Discounter-Kette Lidl will in Atens einen neuen Markt errichten. Entstehen soll er auf dem früheren Kaufland-Gelände an der Atenser Allee. Die dortigen Abrissarbeiten sollen bis zum 15. Januar abgeschlossen sein.

Bauantrag wird vorbereitet

„Den Bauantrag bereiten wir derzeit vor und werden ihn demnächst stellen“, teilte Wolfgang Megger, Immobilienleiter der Lidl-Regionalgesellschaft Bremen mit. Wann die Bauarbeiten beginnen könnten und wann der Neubau fertig sein soll, kann er dagegen noch nicht beantworten. Diesbezüglich befinde man sich noch in der Planungsphase.

Es könnten weitere Geschäfte entstehen

Auf dem riesigen Gelände an der Atenser Allee, das bald geräumt sein wird, soll nicht nur ein reiner Lidl-Markt entstehen. Offenbar möchte die Discounter-Kette einen Teil der neuen Räumlichkeiten an Konzessionäre abgeben. Oder auf dem Grundstück könnten neben dem Lidl-Markt noch weitere Geschäfte entstehen.

An der Friedrich-Ebert-Straße hat Nordenham bereits einen Lidl-Markt. Was mit dem Laden geschehen soll, wenn eine neue Filiale eröffnet, lest Ihr am Montag in der Kreiszeitung Wesermarsch.