Nordenham: Wochenmarkt ab Freitag wieder auf dem Marktplatz

Das Eiszelt ist abgebaut, der Marktplatz seit Freitagabend wieder frei. Trotzdem fand der Wochenmarkt am Dienstag noch auf dem Jahnparkplatz statt. Warum? „Das hat alles seine Richtigkeit und war schon von Anfang an so geplant“, versichert Marktmeisterin Regina Lindhorst.

Granitplatten kontrolliert

Nachdem die Mitarbeiter von Peter Böseler das Zelt abtransportiert hatten, habe der Bauhof zunächst überprüfen müssen, ob die Granitplatten des Marktplatzes noch alle intakt sind und richtig liegen. Es sei jedoch „zu 100 Prozent sicher“, dass die Wochenmarkt-Stände ab Freitag wieder wie gewohnt auf dem Marktplatz stehen werden, so Regina Lindhorst.

Wieso es immer wieder Ärger mit den Granitplatten gibt, die auf dem Marktplatz liegen, lest Ihr am Mittwoch in der KREISZEITUNG WESERMARSCH.

Timo Kühnemuth

Timo Kühnemuth

zeige alle Beiträge

Timo Kühnemuth ist gebürtiger Ostfriese und hat in Oldenburg Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaften studiert. Danach absolvierte er bei der Kreiszeitung Wesermarsch sein Volontariat. Von 2006 bis 2010 arbeitete er als Redakteur bei Zeitungen in Buxtehude und Delmenhorst. Seit April 2010 ist er wieder für die Kreiszeitung Wesermarsch im Einsatz.