Ovelgönne: Auto landet auf dem Dach im Graben

Eine 20-jährige Frau aus Ovelgönne ist am Donnerstagabend mit ihrem Auto in einem Graben gelandet. Sie befuhr mit ihrem Wagen die Oberströmische Straße (L864) und wollte in die Barghorner Straße (L864) abbiegen. Dabei war sie laut Polizei zu schnell unterwegs und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. 

Frau kommt mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus

So landete das Auto der jungen Frau auf dem Dach im Graben. Ersthelfer befreiten die 20-Jährige, die leichte Verletzungen erlitt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Auto und an einem Straßenschild beträgt rund 5300 Euro.