Stadland: Streit zwischen Bürgermeister und Gleichstellungsbeauftragter

Der Streit zwischen Bürgermeister Klaus Rübesamen und der Gleichstellungbeauftragten Ilona Fritz schwelt weiter. 

Antrag auf Absetzung gestellt

Der Bürgermeister hatte den Antrag gestellt, die Gleichstellungsbeauftragte sofort abzuberufen. Damit befasste sich am Donnerstag der Finanz- und Organisationausschuss.

Ob die Parteien sich einigen konnten oder nicht, lest Ihr am Sonnabend in der  KREISZEITUNG WESERMARSCH.