Tossens: Traditionshotel bekommt neue Besitzer

Kirsten Bruns und Manuel Khan sind die neuen Inhaber des Hotels am Friesenstrand in Tossens. Mit dem Kauf der früheren Pension Schild haben sie sich einen Traum erfüllt. 

Viele Ideen im Gepäck

Ein Café, ein Biergarten, ein Anbau für weitere Zimmer, vielleicht sogar ein kleiner Laden – die Inhaber haben viele Ideen für ihr neues Hotel. Erst einmal wollen sie aber abwarten, wie die neue Saison anläuft.

Mit offenen Armen empfangen

Das Paar, das gebürtig aus Leer stammt, ist ganz begeistert von Butjadingen und der Mentalität der Menschen. „Man hat uns mit offenen Armen empfangen“, schwärmen sie.

Über Ostern ausgebucht

Das Hotel am Rhynsweg besitzt insgesamt 16 Zimmer, eine Sauna, ein Schwimmbad und einen kleinen Imbiss. Über Ostern ist das Haus schon komplett ausgebucht.

Warum es die beiden Inhaber an die Küste verschlagen hat, lest ihr am Freitag in der KREISZEITUNG-WESERMARSCH.

Merlin Hinkelmann

Merlin Hinkelmann

zeige alle Beiträge

Merlin Hinkelmann, Jahrgang 1995, ist in der Wesermarsch aufgewachsen. Er studierte Kommunikations- und Politikwissenschaft in Bremen. Seit September 2017 volontiert er bei der NORDSEE-ZEITUNG.