Unfall in Brake: Radfahrerin lebensgefährlich verletzt

Eine Radfahrerin ist bei einem Unfall auf der Weserstraße in Brake lebensgefährlich verletzt worden. Die 80-Jährige wollte die Straße überqueren. Dabei wurde sie von einem Laster erfasst. 

Ampel an Unfallstelle außer Betrieb

Der schwere Unfall hat sich am Mittwochvormittag gegen 9.45 Uhr ereignet. Die Radfahrerin fuhr laut Angaben der Polizei auf der Golzwarder Straße in Richtung Golzwarden. Sie wollte die Weserstraße in Höhe der Gaststätte Zur Rosenburg/Kiosk überqueren. Die Ampelanlage an dieser Kreuzung war zu diesem Zeitpunkt wegen eines technischen Defekts außer Betrieb.

Lastwagen erfasst 80-Jährige

Ein Lastwagenfahrer, der auf der Weserstraße in Richtung Hafen fuhr, konnte trotz Vollbremsung den Zusammenstoß nicht verhindern. Dabei wurde die 80-Jährige, die aus Brake stammt, lebensgefährlich verletzt. Neben Rettungswagen und Notarzt war auch ein Rettunshubschrauber vor Ort. Die 80-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sie schwebt in Lebensgefahr.