Von Laster angefahren: 93-Jährige bei Unfall in Zeven schwer verletzt

Bei einem Unfall in Zeven ist eine Frau schwer verletzt worden. Die 93-Jährige war mit ihrem Elektromobil unterwegs, als sie von einem Muldenkipper angefahren wurde. Per Rettungshubschrauber wurde sie ins Krankenhaus gebracht.

Fahrer übersieht Seniorin

Der Unfall ereignete sich an der Ecke Bahnhofstraße/Auf dem Quabben. Beim Rechtsabbiegen übersah der Fahrer des Lastwagens die Frau. Sie war dabei, die Straße an der Fußgängerampel zu queren.

Verkehrsstörungen in Zeven

Laut Polizei wurde sie aus dem Mobil geschleudert. Dabei zog sie sich schwere, aber wohl nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Ihr Gefährt geriet unter den Laster und wurde komplett zerstört. Während der Rettungseinsatzes und der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsstörungen.