Akten gibt’s im Kreis Rotenburg bald nur noch digital

Papierakten sollen im Rotenburger Kreishaus bald der Vergangenheit angehören: Digitalisierung ist angesagt.

Neues Amt geschaffen

Dafür hat der Landkreis ein eigenes Amt mit 21 Beschäftigten geschaffen. Sowohl für die Behörden als auch für die Bürger soll sich vieles vereinfachen.

Was es mit dem neuen Amt auf sich hat, lest ihr am Mittwoch in der ZEVENER ZEITUNG.