Heeslingen: Ausbildungsbetrieb des Jahres ausgezeichnet

Für ihre hervorragenden Leistungen im Bereich Ausbildung hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade die Firma Fricke aus Heeslingen ausgezeichnet.

Vorbildliche Arbeit

„Ihr Engagement ist so vielfältig, dass ich kaum weiß, wo ich anfangen soll“, sagte IHK-Vizepräsident Lutz Machulez-Hellberg in seiner Laudatio. Fricke leiste schon vor Beginn der Ausbildung vorbildliche Arbeit. Und zwar  durch Kooperation mit den Schulen und durch finanzielle Unterstützung der Berufsorientierung vor Ort.

Was die Firma noch besonders gut macht und welche Rolle dabei Geflüchtete spielen, lest ihr am Samstag in der ZEVENER ZEITUNG.

Joachim Schnepel

Joachim Schnepel

zeige alle Beiträge

Ich bin seit über 30 Jahren Journalist mit verschiedenen Stationen. Meine Interessenschwerpunkte liegen vorwiegend im kulturellen Bereich. Auch mag ich Musik fast aller Richtungen, mit Ausnahme von Techno und Rap. Privat schwärme ich außerdem für alte Autos.