Heeslingen: Mann bedroht Angestellte mit Schusswaffe

Zwei Angestellte des Edeka-Marktes in Heeslingen wurden am Sonnabendmorgen kurz vor 6 Uhr von einem Mann mit einer Waffe bedroht. Die Polizei hat zwei Täterbeschreibungen herausgegeben. 

Täter flüchteten mit dem Fahrrad

Es kam zu einer kurzen Rangelei. Eine weitere Person kam hinzu, diese griff jedoch nicht in die körperliche Auseinandersetzung ein. Kurz darauf flüchteten die Täter zunächst fußläufig über den Parkplatz. Am dortigen Fahrradständer stiegen sie auf zwei Fahrräder und entfernten sich vom Tatort.

Beschreibung der Täter

  • Täter 1: etwa 150-160 cm groß, kräftige Statur, braune Augen, blaue Sturmhaube, schwarze Handschuhe, dunkel gekleidet, schwarze Schusswaffe
  • Täter 2: etwa 150-160 cm groß, stabile Figur, braune Augen, lockige dunkle Haare, Drei-Tage-Bart, „südländischer Typ“, schwarze Handschuhe, weiße Turnschuhe, dunkel gekleidet, trug eine schwarze Sturmhaube in der Hand.

Hinweise an die Polizei

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Zeven unter der Telefonnummer 04281/93060.