Tarmstedt bekommt neue Tierarztpraxis

Gute Nachrichten für Tierhalter in Tarmstedt: Im Gewerbegebiet entsteht eine neue Praxis für Veterinärmedizin. Das dauert allerdings noch.

Praxis im ehemaligen Bahnhof

Wo einst Bahnpassagiere ein- und ausgingen, ist heute die Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Tarmstedt untergebracht. Nur reicht der Platz im ehemaligen „Jan-Reiners-Bahnhof“ hinten und vorne nicht. Die Veterinäre und ihr Team suchen schon lange nach einer neuen Bleibe. Die entsteht nun am Holschendorfer Weg.

Neue Gewerbeflächen in Tarmstedt

Dort hat die Gemeinde 2018 Gewerbeflächen erschlossen. Die Tierärzte beziehen einen Neubau. Wahrscheinlich aber erst in einem Jahr.

Nutztiere werden im Stall behandelt

Bis zum Umzug wird der Betrieb an der Bahnhofstraße wie gewohnt laufen. Ärzte sind ambulant unterwegs und fahren zu den Patienten in den Stall.

Warum die Tierarztpraxis nach gut 25 Jahren am selben Standort heute zu klein ist, steht am Mittwoch in der ZEVENER ZEITUNG.