Geysire, Vulkane und Fjorde: Neue Ausstellung in Sittensen

Island – Die Insel aus Eis und Feuer:  So ist eine Ausstellung betitelt, die ab Samstag in der Wassermühle in Sittensen zu sehen ist. Die Hobbymalerin Margarethe Neuhaus aus Wohnste zeigt eine Auswahl ihrer Bilder.

Bilder in Öl, Acryl und Kreide

Die in Öl, Acryl und Kreide gefertigten Bilder spiegeln ihre Begeisterung für die Natur Islands wider. So zeigen ihre Motive die einzigartigen, durch Geysire, Vulkane und Fjorde geprägten Landschaften des Landes.

Seit 20 Jahren als Hobbymalerin aktiv

Margarethe Neuhaus wurde 1940 in Zeven geboren und lebt seit 1960 in Wohnste. Bereits seit ihrer Kindheit und Jugend hat die ehemalige Kauffrau Freude an der Malerei. Seit 1999 ist sie als Hobbymalerin aktiv.

Bis 13. Oktober geöffnet

Die Ausstellung in der Wassermühle in Sittensen ist vom 14. September bis 13. Oktober zu sehen. Geöffnet ist das Haus im September samstags von 15 bis 17 Uhr und sonntags von 14 bis 18 Uhr, im Oktober nur noch sonntags. Der Eintritt zu der Ausstellung ist frei.