Mühlentag in Nartum: Leute stehen für Brot Schlange

Pfingstmontag ist Mühlentag. Auch in Nartum ist das immer wieder ein besonderer Tag. Dann lässt die alte Mühle noch einmal ihre beiden tonnenschweren Mühlsteine kreisen.

Dorffest unter alten Eichen

Unter den Eichen zwischen dem alten Backhaus und der historischen Mühle feiern die Nartumer ihr Dorffest. Und wieder einmal war ordentlich was los auf dem Platz im Ortskern. Die Mühle zeigte, dass sie noch gut in Schuss ist. Und im alten Backhaus kann man immer noch herrlich Brot und Butterkuchen backen.

Leute stehen Schlange

Die Leute stehen Schlange. Sie essen den Kuchen und trinken einen Schoppen. Unter dem Blätterdach alter Eichen lassen sie es sich gut gehen. So wie in alten Zeiten, als die Bauern noch ihr Korn anlieferten und auch der Müller gut zu tun hatte.