Parteien wollen in Tarmstedt mit Schlemmermeile für Europa werben

Essen verbindet. Das ist der Gedanke hinter einer Aktion, die am 18. Mai in Tarmstedt stattfindet. Parteien organisieren dort eine Art Straßenfest, um für die Teilnahme an der Europawahl zu werben.

Parteien arbeiten in Tarmstedt zusammen

„Europa – Du schmeckst mir“ ist die Aktion betitelt. Sie dauert von 10 bis 15 Uhr und findet in der Poststraße statt. Dafür ziehen SPD, FDP, CDU und Grüne sowie zwei Wählergemeinschaften an einem Strang. Sie rufen so zur Teilnahme an der Europawahl am 26. Mai auf.

Positives Zeichen

Deren Bedeutung für die Zukunft Europas sei vielen nicht bewusst. Es gebe starke Kräfte, die die EU zerstören wollen. Dem wollen sie ein positives Zeichen entgegensetzen.

Ausrüstung stellen die Veranstalter

Geplant ist eine Schlemmermeile, auf der Essen zubereitet wird. Und zwar Gerichte aus vielen europäischen Ländern. Dabei zählen die Veranstalter auch auf Mitbürger, deren Wurzeln im europäischen Ausland liegen. Das nötige Equipment wird gestellt.

Warum die Organisatoren an Europa hängen und weshalb ihnen das Fest sogar den Wahlkampf erleichtert, steht in der Donnerstagausgabe der ZEVENER ZEITUNG.