Anzeige

Selsingen: Sportler gibt es bald als „Sticker-Stars“ zum Sammeln

Wer kennt sie nicht, die Panini-Alben mit Sammelbildern von Fußballern, die bei Welt- oder Europameisterschaften kicken? In Selsingen jedoch gibt es bald „Sticker-Stars“, die hier in der Region wohnen und Sport treiben. Denn der MTSV Selsingen und der Edeka-Markt Böttjer geben ein Sammelalbum heraus, in dem die lokalen Sportler im Mittelpunkt stehen.

Idee von einer Messe mit nach Selsingen gebracht

Die Idee brachte Christina Oevermann vom Selsinger Edeka-Markt im Frühling von einer Messe mit. Die Führung des Selsinger Sportvereins zeigte sich davon sofort begeistert. Schnell machte das Planungsteam des MTSV um Sabine Willenbrock, Michel Bizot und Heike Horstman Nägel mit Köpfen.

3500 Fotos, 60 Termine, 20 Fototage, 646 Sticker

Im Juni entstanden die ersten Bilder von Sportlern. Der Selsinger Siegbert Demmer übernahm diese Aufgabe. 60 Termine an 20 Fototagen waren erforderlich, um Sportler aller Sparten und Generationen zu fotografieren – einzeln oder in Gruppen. „Ich habe etwa 3500 Mal auf den Auslöser gedrückt, bis ich alle Fotos im Kasten hatte“, sagt Siegbert Demmer und lacht.

Klebebildchen und Sammelalben ab 21. Oktober erhältlich

So gibt es jetzt insgesamt 646 verschiedene Motive mit Einzel- und Gruppenaufnahmen, die als Sticker in das Sammelheft geklebt werden können. Die Päckchen mit den Klebebildchen sind ebenso wie die Sammelalben vom 21. Oktober bis zum 30. Dezember ausschließlich im Selsinger Edeka-Markt erhältlich. Der Startschuss fällt am 21. Oktober um 13 Uhr mit einer besonderen Aktion auf dem Parkplatz des Marktes.