Selsingen: Polo brennt, Feuerwehr löscht

Feueralarm in Selsingen: Am Freitag kurz nach 17 Uhr wurde die Feuerwehr Selsingen zu einen PKW-Brand in der Auerbachstraße gerufen. Sie rückte mit drei Fahrzeugen aus.

Anwohnerin ruft Leitstelle an

Eine Anwohnerin hatte Feuer unter der Motorhaube gesehen und die Leitstelle angerufen. Vermutlich ist das Feuer durch einen technischen Defekt entstanden.

Feuerwehr verhindert Ausbreiten der Flammen

Die Feuerwehr konnte ein Ausbreiten des Feuers auf den ganzen PKW verhindern. Die Polizei Selsingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Das Auto war ein VW Polo jüngeren Baujahres.

Joachim Schnepel

Joachim Schnepel

zeige alle Beiträge

Ich bin seit über 30 Jahren Journalist mit verschiedenen Stationen. Meine Interessenschwerpunkte liegen vorwiegend im kulturellen Bereich. Auch mag ich Musik fast aller Richtungen, mit Ausnahme von Techno und Rap. Privat schwärme ich außerdem für alte Autos.