Baustelle bei Farven: Autofahrer müssen Umweg nehmen

Da wird wohl mancher ein bisschen früher aufstehen müssen. Ab Montag ist die Kreisstraße 109 zwischen Farven und Baaste eine Baustelle und nicht befahrbar. Sie wird saniert.

Die Baustelle wird früh morgens eingerichtet

Der Landkreis will den Straßenabschnitt wieder in Schuss bringen. Doch dafür muss er gesperrt werden. Montagmorgen gegen 6 Uhr rücken die Bauarbeiter an. Ab dann geht fast zehn Tage lang nichts mehr. Am Mittwoch, 19. September, um 16 Uhr soll alles fertig sein.

Die Umleitung führt über Byhusen

Bis dahin geht’s auf Umwegen zum Ziel. Die offizielle Umleltung führt über die Kreisstraße 127 nach Byhusen. ab dort m´nimmt man die Kreisstraße 108 in Richtung Sadersdorf.