Tarmstedt: Reiter zeigen Schaubild auf der Tarmstedter Ausstellung

Der Reitverein Tarmstedt steckt in der heißen Probenphase. Nur noch wenige Tage, dann geht’s los: Zweimal werden die Reiter mit ihren Pferden am Wochenende in den Show-Ring einreiten und eine Quadrille zeigen. 

Reiter zeigen in Tarmstedt eine Quadrille

Zwei Jahre haben die Sportler des Reitvereins Tarmstedt pausiert. In diesem Jahr wollen sie bei der Tarmstedter Ausstellung wieder mit dabei sein und das Publikum mit ihren Schaubild begeistern.

Grund zum Feiern

„Disco – Wir haben allen Grund zum Feiern“, so lautet das Motto der Quadrille, mit der die Reiter aus Tarmstedt in den Show-Ring gehen. Zum einen spielen die Pferdesportler damit auf das 40-jährige Tierschau-Jubiläum der Tarmstedter Ausstellung an, zum anderen machen sie Werbung in eigener Sache: Kommendes Jahr feiert der Reitverein Tarmstedt sein 100-jähriges Bestehen.

Reiter an zwei Tagen im Show-Ring

Wer die Reiter aus Tarmstedt sehen möchte, der hat dazu gleich zweimal die Gelegenheit: Am Samstag, 13. Juli, um 13.45 Uhr und am Sonntag, 14. Juli, um 13.15 Uhr auf dem Tierschaugelände.