Wegen Bauarbeiten: B74 ist ab Montag in Kuhstedt gesperrt

Die Bundesstraße 74 ist ab Montag, 18. März 2019, innerhalb der Ortschaft Kuhstedt zum Teil voll gesperrt. Grund sind Bauarbeiten.

Arbeiten dauern bis zum 3. Mai

Zwischen der Kreuzung an der Kirche und dem Ortsausgang Richtung Wallhöfen geht für den Durchgangsverkehr bis zum 3. Mai nichts mehr. Dieser Abschnitt voll gesperrt. Davon ausgenommen ist die Kreuzung selbst. Wer also aus Richtung Gnarrenburg/Bremervörde kommt, kann weiterhin in Kuhstedt auf die Landesstraße gen Beverstedt und Bremerhaven abbiegen.

Umleitung über Basdahl

Allerdings sollte auch dafür mehr Zeit eingeplant werden, denn zwischen dem Ortseingang und dem Kuhstedter Friedhof wird die B 74 ab Montag halbseitig gesperrt. Eine Ampel leitet den Verkehr. Alternativ erfolgt die Umleitung über Basdahl. Voraussichtlich am 1. Juli werden die Bauarbeiten abgeschlossen sein.