Wilstedterin verzichtet seit sieben Jahren auf Kohlenhydrate

Ein Leben ohne Brot, Reis, Nudeln, Kartoffeln, Zucker oder Süßigkeiten ist für viele Menschen nicht vorstellbar. Carola Schröder aus Wilstedt hat Kohlenhydrate aus ihrem Leben verbannt. Vor sieben Jahren hat die 53-Jährige ihre Ernährung auf Low Carb (übersetzt: wenig Kohlenhydrate) umgestellt.

Schmerzen und Müdigkeit

Seit ihrer Kindheit quälten Carola Schröder Bauchschmerzen. Zudem schlief sie nicht richtig, der Darm machte ihr zu schaffen und sie fühlte sich oft müde und erschöpft. Mediziner waren nach zahlreichen Untersuchungen ratlos, die kontaktierten Ernährungsberater auch.

Sie gibt ihr Wissen weiter

Doch die Wilstedterin gab nicht auf. Sie recherchierte viel im Internet und wurde schließlich fündig. Des Rätsels Lösung, so scheint es, brachte der Verzicht auf Kohlenhydrate. Ihr Wissen gibt die Wilstedterin seit zwei Jahren auch als Ernährungscoach weiter.

Wie schwer es für Carola Schröder war, ihre Ernährung komplett umzustellen, lest Ihr am Samstag in der Zevener Zeitung.

 Die Zevener Zeitung ist auf der Suche nach weiteren Personen, die bewusst auf etwas verzichten, wie beispielsweise auf Fleisch, Plastik etc. Wer uns seine Geschichte in einem persönlichen Gespräch erzählen möchte, kann sich gerne per E-Mail an redaktion@zevener-zeitung.de wenden. 

Sophie Stange

Sophie Stange

zeige alle Beiträge

Sophie Stange kommt gebürtig aus Lutherstadt Wittenberg. Von September 2016 bis Ende Mai 2019 arbeitete sie als Redakteurin bei der Zevener Zeitung. Zuvor hat sie das Bachelorstudium "Angewandte Medienwissenschaft" an der TU Ilmenau absolviert. Ein zweijähriges Volontariat bei der Schweriner Volkszeitung folgte kurz darauf. Zudem hat sie den Masterstudiengang "Journalismus und Medienwirtschaft" an der Fachhochschule Kiel erfolgreich abgeschlossen.