Anzeige

Zusammengefasst! Das war der Freitag im nord24-Land

Hurra, hurra! Das Wochenende ist da! Der Freitag begann mit einem lebensgefährlichen Sturz und einem schrecklichen Bahnunfall. Nun endet der Tag mit sportlichen Ergebnissen und natürlich auch mit unserer Tageszusammenfassung.

Macht Glühwein fett? Was kostet die Tanne? Weihnachten in Zahlen

Der Durchschnittsdeutsche schlemmt 250 Gramm Stollen und 450 Gramm Lebkuchen in der Weihnachtszeit: Aber nicht nur schmackhafte Süßigkeiten gehören für Euch zum Weihnachtsfest. Was Ihr so alles um die Weihnachtszeit verschenkt, plant und kauft, lest Ihr hier. (Zum Artikel)

Zwölfjähriger wollte Nagelbombe auf Weihnachtsmarkt zünden

Laut „Focus“ plante ein Zwölfjähriger einen Anschlag auf den Ludwigshafener Weihnachtsmarkt. Nachdem ein Sprengsatz in einer Tasche nicht zündete, soll er es ein zweites Mal nahe dem Rathaus versucht haben. Die Bundesanwaltschaft ermittelt wegen des Fundes der Nagelbombe. (Zum Artikel)

Geestemünde: Mann stürzt aus Dachgeschosswohnung

Ein Mann ist in der Nacht zu Freitag aus dem Fenster seiner Dachgeschosswohnung in Geestemünde gestürzt. Dabei verletzte sich der 25-Jährige schwer. Wie es zu dem Unfall kam ist noch ungeklärt. (Zum Artikel)

Zoll zieht tonnenweise Partydrogen aus dem Verkehr

Ecstasy gilt als Partydroge – wer sie nimmt, wird eine Nacht lang nicht müde und ist aufgeputscht. Aber das Rauschgift ist lebensgefährlich. Jetzt hat der Zoll bei drei Aktionen insgesamt 1,3 Millionen Pillen beschlagnahmt. Mehr haben die Zollfahnder noch nie aus dem Verkehr gezogen. (Zum Artikel)

Goethestraße bei Einbrechern besonders beliebt

Die Einbrüche in der Seestadt gehen weiter zurück – Stand 16. Dezember 2016 waren es 417. Im Vorjahr zählte die Polizei noch 642 Einbrüche. (Zum Artikel)

Lehe: Radlader schrottet seltenen Oldtimer

Ein Anblick zum Heulen: Am Donnerstag, 15. Dezember, kam es zu einem besonderen Arbeitsunfall in Lehe. Der Fahrer eines Radladers hat einen seltenen Oldtimer so sehr beschädigt. Der Wagen ist nur noch ein Schrotthaufen. (Zum Artikel)

Wucher beim Busfahren? Anschlussticket sorgt für Ärger

3,50 Euro zusätzlich für eine Fahrtstrecke: Bernd Ravens aus Bremerhaven ist sauer. Als Besitzer eines Monatstickets im Verkehrsverbund Bremerhaven/Niedersachsen (VBN) muss er kräftig draufzahlen, wenn er von der Seestadt nach Debstedt fährt, um Freunde zu besuchen. (Zum Artikel)

Otterndorf: Frauenleiche neben den Bahngleisen entdeckt

Einsatzkräfte haben am Donnerstagabend eine Leiche an der Bahnlinie Cuxhaven-Hamburg gefunden. Die Polizei vermutet einen Unglücksfall. (Zum Artikel)

Eisbären geben alles, doch Bayreuth gewinnt

Die Eisbären Bremerhaven haben in der Basketball-Bundesliga die vierte Niederlage in Folge hinnehmen müssen. Das Team unterlag dem Tabellendritten medi Bayreuth mit 69:80 (37:38). Die deutliche Leistungssteigerung blieb ohne Lohn. (Zum Artikel)

Philipp Overschmidt

Philipp Overschmidt

zeige alle Beiträge

Philipp Overschmidt, Jahrgang 1988, ist in Georgsmarienhütte (Landkreis Osnabrück) geboren und aufgewachsen. Er studierte Politikwissenschaften und Soziologie in Osnabrück. Nach seinem Volontariat bei der NORDSEE-ZEITUNG ist er seit 2017 Online-Redakteur für nord24.