Erstaunlicher Promillewert: Radler fährt gegen Auto

Sturzbetrunken einen Unfall verursacht:  Am gestrigen Donnerstag ist ein Radfahrer in Lohne (Kreis Cloppenburg) in einer Kurve mit einem Auto zusammengestoßen. Beim anschließenden Atem-Alkoholtest stellten die Polizeibeamten einen erstaunlichen Promillewert fest.

Mehr als viereinhalb Promille

4,57 Promille leuchtete auf der Anzeige des Gerätes auf, nachdem der 32-Jährige hineingepustet hatte. Die Polizei brachte den Trunkenbold zur Ausnüchterung nach Hause. Die dürfte sicher eine Weile gedauert haben…

Mehr Nachrichten aus dem Norden lest Ihr auf unserer Startseite.