Kategorie: Landkreis Cuxhaven

Cuxland: Wolfsriss mit vier toten Rindern verheimlicht?

Ein Wolf hat im Naturschutzgebiet „Cuxhavener Küstenheiden“ Beute gemacht. Mindestens vier Heckrind-Kälber starben. Bei einem Kadaver wurde ein Wolfsangriff zweifelsfrei nachgewiesen. Der Vorfall ereignete sich allerdings bereits 2016. Sollte die Wolfsattacke verheimlicht werden? Thema im Ausschuss Der Vorfall kam erst jetzt ans Tageslicht, als der Umwelt-und Landwirtschaftsausschuss tagte. Unter dem...